Stampa

Konflikt als Chance – Reibung ist die Wurzel der Veränderung

Warum Sie diesen Kurs besuchen sollten:

Ob zwischenmenschlich oder mit sich selbst – Konflikte gehören zum Mensch-Sein. Das Wort Konflikt stammt aus dem Lateinischen „conflictus“ und bedeutet „Zusammenstoß“ oder „Kampf“. Aber müssen Unvereinbarkeiten im Denken, Wahrnehmen, Fühlen oder Wollen zwangsläufig zu Aggression und „Kampf“ führen? Konflikte haben immer zwei mögliche Entwicklungsrichtungen: Wird ein Konflikt nicht gelöst, kann Leid und Krise die Folge sein. Eine erfolgreiche Konfliktlösung jedoch bedeutet die Ent-Deckung neuer Fähigkeiten und Ressourcen und führt somit zu Wachstum und positiver Veränderung.

Ziel:

Im vertraulichen Rahmen der Gruppe werden dahinterliegende Mechanismen vor den Vorhang gebracht. Körperbezogene und mentale Wahrnehmungsübungen befähigen uns, unsere konfliktanhaftenden Emotionen zu analysieren und Selbsterkenntnis zu erlangen. Sie lernen durch einfach anzuwendende Methoden effektive Wege zu gehen, um Konflikte konstruktiv zu bewältigen und aus ihnen zu wachsen. Sie erfahren, welcher Konflikttyp Sie sind, welche Deeskalations-Möglichkeiten es gibt, wie Sie aktiv Stress abbauen und zu Lösungen von (emotionalen) Blockaden kommen.

Inhalte:

  • Definition „Konflikt“ und Konflikt-Arten
  • Konflikt-Chance?: Veränderung vs. Entwicklung
  • Der persönliche „Rote Knopf“: Stressindikatoren, Kommunikationsmechanismen und Betrachtungsweisen
  • Emotionale Kompetenz: Wahrnehmung, Ausdruck, Emotions-Auswahl
  • Konfliktfähigkeit: offene konstruktive Konfliktaustragung
  • Persönlichkeit: Selbstbewusstsein durch erfolgreiche Konfliktlösung

 

Anmeldung per Kontaktformular oder info@colourful-trainings.at