Anmeldungen
Anmeldungen zu den Veranstaltungen können schriftlich, per E-mail oder telefonisch erfolgen.
Jede Anmeldung ist verbindlich. Mit der Anmeldung zu einer Veranstaltung oder der Auftragserteilung gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen als angenommen.

Teilnehmerbeitrag bei öffentlichen Veranstaltungen/Seminaren
Der Veranstaltungsbeitrag ist vor Veranstaltungsbeginn zu entrichten.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist nur bei nachweislich erfolgter, vollständiger Zahlung möglich.

Gültige Bankverbindung in Österreich:
easybank – Kontonummer 20010739986 – BLZ 14200 – BIC EASYATW1 – IBAN AT371420020010739986

Sollten Sie Ihre Einzahlungen von einem anderen Land als Österreich tätigen so ist die Einzahlung so zu wählen, dass nach Abzug aller Bankspesen der zu entrichtende Veranstaltungs-/Seminarbeitrag am Konto einlangt.

Firmenaufträge
Die Auftragserteilung kann schriftlich oder mündlich erfolgen. Zahlungstermin ist 10 Tage nach Rechnungserhalt. Die Rechnungen sind abzugs- und spesenfrei zahlbar. Bei Zahlungsverzug werden als Ersatz alle Mahn- und Inkassokosten sowie Verzugszinsen verrechnet.

Ein Tageshonorar wird je angefangen Tag für Besprechungen, Trainingsvorbereitungen und sonstige Aufgaben, die gemeinsam mit dem Auftraggeber oder mit Dritten zu realisieren sind, vereinbart. Reise- und Aufenthaltskosten werden gesondert verrechnet. Alle Leistungen gelten zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Stornobedingungen

Stornierungen werden nur schriftlich entgegen genommen. Bis 3 Wochen vor Seminar kann eine Stornierung kostenfrei erfolgen. Bei späteren Stornierungen bzw. bei Nichterscheinen wird der volle Betrag verrechnet. Wenn Sie bei offenen Seminaren eine Ersatzperson finden, entfallen die Stornogebühren.Wenn das Seminar von einer Firma auf einen späteren Zeitpunkt verschoben wird und innerhalb der folgenden 6 Monaten abgehalten wird, werden die Stornogebühren gegen verrechnet.

Besuchsbestätigung
Teilnahmebestätigungen werden kostenlos ausgestellt, wenn der Teilnehmer mindestens 75 % der Veranstaltung besucht hat.

Skripten, Arbeitsunterlagen
Für einige Veranstaltungen stehen den Teilnehmern Skripten zur Verfügung, die, sofern nicht anders bekannt gegeben, grundsätzlich im Teilnehmerbeitrag inkludiert sind und während der Veranstaltung ausgegeben werden. Die zur Verfügung gestellten Unterlagen dürfen nicht vervielfältigt werden.

Datenschutz
Alle Daten werden EDVmäßig verarbeitet und archiviert. Alle persönlichen Angaben der Teilnehmer werden vertraulich behandelt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen ausschließlich internen Zwecken. Durch die Teilnahme an Veranstaltungen/Seminaren gibt der Teilnehmer auch die Zustimmung zur Übermittlung von wiederkehrenden Nachrichten, Informationen und Werbeaussendungen durch Colourful trainings. Diese Zustimmung ist jederzeit schriftlich widerrufbar.

Gerichtsstand und Recht
Gerichtsstand Salzburg. Es gilt ausschließlich österreichisches Recht.